Kommunalwahl 2018

So hat der Wesselburenerkoog gewählt:

132 Wähler, 80 haben gewählt : 60,6% Wahlbeteiligung

Kreiswahl (Anzahl der Stimmen):

CDU – 28
SPD – 16
Grüne – 9
FDP – 4
AFD – 3
Die Linke – 3
UWD – 3
WND – 13

Gemeindewahl (Anzahl der Stimmen):

Eggert Wilkens – 51
Thilo Rogalla von Bieberstein- 43
Olaf Dohrn – 42
Birgit Dohrn – 27

(Alle Angaben ohne Gewähr)

 

Advertisements

Kandidaten für die Gemeindewahl

Auf der Versammlung der Wählergemeinschaft am Dienstag, 13. Februar 2018 wurden die Kandidaten und Kandidatinnen für die am 06. Mai 2018 stattfindende Gemeindewahl vorgeschlagen.

Auf Grund des Abstimmungsergebnisses werden folgende unmittelbare Bewerber aufgestellt:

1 Olaf Dohrn
2 Eggert Wilkens
3 Thilo Rogalla von Bieberstein
4 Birgit Dohrn

Ferner werden folgende Personen als Listenvertreter aufgestellt:

 

1 Olaf Dohrn
2 Eggert Wilkens
3 Thilo Rogalla von Bieberstein
4 Birgit Dohrn
5 Ulrike Bielke
6 Berit Wilkens
7 Dr. Ralf Hinze
8 Ralf Wilkens
9 Carsten Schmielau
10 Rolf Rohde
11 Petra Scholten
12 Martin Wilkens

Versammlung der Wählergemeinschaft

Noch mal schnell zur Erinnerung – bitte Termin notieren!

Wählergemeinschaft Wesselburenerkoog   –   Der Vorsitzende

An die Mitglieder
der Wählergemeinschaft
und die Bürgerinnen und Bürger
der Gemeinde Wesselburenerkoog

25764 Wesselburenerkoog

Einladung

Sehr geehrte Damen und Herren,

zu der am Dienstag, 13. Februar 2018, um 19.00 Uhr, im „Ahoi Landgasthof“. Schülpersieler Str. 1, 25764 Wesselburenerkoog, stattfindenden Versammlung der Wählergemeinschaft Wesselburenerkoog werden Sie recht herzlich eingeladen.

Da es um die Aufstellung der Kandidaten für die am 06. Mai 2018 stattfindende Gemeindewahl geht, bitte ich um rege Beteiligung. Nichtmitglieder haben Gelegenheit, sich als Mitglieder in die Wählergemeinschaft Wesselburenerkoog aufnehmen zu lassen. Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass nur eingeschriebene Mitglieder mit Stimmrecht an der Mitgliederversammlung teilnehmen können.

Stimmberechtigt ist man bereits mit 16. Jahren. Wer sich für die Kommunalwahl aufstellen möchte, muss am Wahltag (06. Mai 2018) das 18. Lebensjahr vollendet haben.

Für die Mitgliederversammlung ist folgende Tagesordnung vorgesehen:

Tagesordnung

  1. Eröffnung und Begrüßung durch den Vorsitzenden,
  2. Bericht des Bürgermeisters über die abgelaufene Legislaturperiode,
  3. Feststellung der Anwesenden und Aufnahme neuer Mitglieder,
  4. Wahl einer Versammlungsleiterin/eines Versammlungseiters und einer Schriftführerin/eines Schriftführers,
  5. Wahl des Vorstands nach § 4 der Satzung,
  6. Aufstellung der Kandidatinnen und Kandidaten für die am 06. Mai 2018 stattfindende Gemeindewahl
  7. Wahl einer Vertrauensperson und einer Stellvertreterin/eines Stellvertreters zur Unterzeichnung der Wahlvorschläge
  8. Verschiedenes

Mit freundlichen Grüßen
Reimer Westphalen
1. Vorsitzender